Events
KONTAKT

Musikschule VierStaedtedreieck e.V.

Wollauer Straße 22

92690 Pressath

Tel. 09644/91990

Mail info@musikschule-vierstaedtedreieck.de

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Musikschule VierStädtedreieck!
Pflege der Musik - das ist die Ausbildung der inneren Harmonie.
                                                                                      (Konfuzius)



Wir informieren Sie hier über unser Angebot, unsere Gebühren und unsere  Veranstaltungen.

Die Welt von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch Musik zu bereichern sehen wir als unsere Aufgabe. Dafür bietet die Musikschule eine große Auswahl an Unterrichtsfächern. Sicher ist auch für Sie etwas dabei!


In den einzelnen Fächern unterrichten motivierte und erfahrene Pädagogen, die Interesse wecken und Talente fördern können.


Unsere Unterrichtsorte sind derzeit Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach.

Wenn wir Sie durch unser Angebot angesprochen haben - Bitte nehmen Sie Kontakt auf!


Joachim Steppert,
Leiter der Musikschule VierStädtedreieck


Unsere Bürozeiten:
Dienstag und Donnerstag:   9:00 - 13:00
Mittwoch:                              11:30 - 15:30


NEWS
pic
schliessen
Schnupperunterricht für VeehHarfe
04.06.2019
Entdecken Sie ein Instrument, welches Sie sofort spielen können, ohne Noten, oder musikalische Vorkenntnisse.
Schauen Sie, fassen Sie die Harfe an und lassen Sie sich von Ihrem eigenen Können und von der Klangqualität überraschen.
Kurzentschlossene sind noch herzlich willkommen zu unserem Schnupperkurs, bei dem 4 Wochen die VeehHarfen ausgeliehen  und 4 x 60 Minuten Unterricht belegt werden können.
Melden Sie sich einfach telefonisch bei uns an. Der Kurstermin wird noch bekannt gegeben.

Es freut sich auf Sie, Ulli Dziwinski

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)
pic
schliessen
Informationstage in Pressath und Eschenbach
31.05.2019

Im Hinblick auf das nächste Schuljahr informieren wir bei zwei Informationstagen über unser  Unterrichtsangebot. Anmeldeschluss ist der 10. Juli.

Am Samstag 01. Juni findet der Informationstag in der Pausenhalle und den Räumen der Musikschule in Pressath statt und am Samstag, 29. Juni in der Pausenhalle der Förderschule Eschenbach und den umgebenden Unterrichtsräumen der Musikschule, jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr. Eröffnet werden beide Tage von kurzen Vorspielen, bei denen sich die einzelnen Unterrichtsfächer vorstellen. Anschließend können die Instrumente bis 12.00 Uhr unter Anleitung der Lehrkräfte ausprobiert werden.

Die regelmäßigen Angebote unserer Musikschule starten mit der Musikalischen Früherziehung zwei Jahre vor Schuleintritt, noch davor mit der „Zwergenmusik“ die kursweise stattfindet. Weitere Grundfächer und Orientierungsangebote für Schulkinder der ersten Schuljahre sind Blockflöte, Kinderchor und die Musikalische Grundausbildung am Xylophon.

In der Fortführung der Grundfächer werden Streichinstrumente, Holz- und Blechblasinstrumente, Tasteninstrumente, Schlagzeug, Zupfinstrumente (Gitarre etc.) und Gesang. Eine ganze Palette von Ensemblefächern bietet Gelegenheit zum gemeinsamen Musizieren.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns vorbeikommen!!!


Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)
schliessen
Musikerlebnis als Geschenk
25.07.2018
Viele Erwachsene hegen schon lange den Wunsch nach der Bekanntschaft mit einem Musikinstrument.
Mancher möchte nach langer Pause wieder Unterricht nehmen,
oder dies ausprobieren. Unsere "Schnupperblöcke" bieten dazu in vielen Fächern die Möglichkeit.
Unter den "Downloads" haben Sie die Möglichkeit sich einen Schnupperblock herunter zu laden.

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)