NEWS
pic
schliessen
Einladung Workshop Selbstverteidigung f√ľr Frauen
17.10.2019
Am 02. November 2019 findet von 13:00 bis 17:00 Uhr ein Selbstverteidigungs-Workshop f√ľr Frauen statt (Dojo Tirschenreuth, Turnhalle der Mittelschule, Friedhofweg 1, 95643 Tirschenreuth).

Was erwartet Dich/Euch?
- theoretische Grundlagen Notwehr/Nothilfe
- taktische Verhaltensweisen
- effektive Handlungsalternativen
- defensive und offensive Verteidigungsstrategien
- praxisbezogene √úbungsformen
- realitätsnahe Szenarien
- und eine Menge Spaß

Preis pro Teilnehmerin: 25,-  ‚ā¨. Anmeldungen bei Gunther W√ľhrl (WhatsApp, SMS, Anruf: 0160 94926709).

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)
pic
schliessen
Erfolge im Judo
09.10.2019
Die j√ľngste Sparte des Tirschenreuther Dojos kann auf eine sehr erfolgreiche Saison 2019 zur√ľckblicken. Bei insgesamt 20 Starts waren die Tirschenreuther Judokas 18 Mal auf dem Treppchen.

Das Aushängeschild der Tirschenreuther Wettkämpfer, Mark Nagiba, startete wie gewohnt in der Klasse männliche Jugend U15 und sicherte sich sowohl den Titel des Oberpfalzmeisters als auch den Sieg bei den Nordbayerischen Meisterschaften in Hof
Bei den Bayerischen Meisterschaften in Ingolstadt errang er wie bereits ein Jahr zuvor den Titel des Bayerischen Meisters in Judo.
Der 14-Jährige wurde als Angehöriger des Landeskaders zu einem Bundesoffenen Sichtungsturnier eingeladen, dass als inoffizielle deutsche Meisterschaft verstanden wird.
In Backnang, nordöstlich von Stuttgart, hat sich Mark Nagiba mit der deutschen Elite im Judo gemessen und musste sich nur im Finale knapp geschlagen geben.

Sein j√ľngerer Bruder, Aljosha Nagiba, hat dieses Jahr ebenfalls erste Wettkampferfahrungen gesammelt. Bei Ranglisten Turnieren in der Oberpfalz und Oberfranken stand er fast immer ganz oben auf dem Treppchen.
Das Highlight f√ľr ihn war der Gewinn der Oberpfalzmeisterschaften k√ľrzlich in Vohenstrau√ü. Den Titel des Oberpfalzmeisters 2019 in der Klasse U12 bis 34 kg nahm er mit in die Kreisstadt.

Besonders freut sich Trainer Olexandr Nagiba, dass sich weitere Kinder der neu gegr√ľndeten Judo-Abteilung angeschlossen haben. Die 13j√§hrige Lara Laubig aus Falkenberg startete dieses Jahr erstmals bei Judo Turnieren. Bei drei Starts belegte sie jeweils den zweiten Platz.

Die ganze Abteilung freute sich riesig √ľber die herausragenden Erfolge der jungen Judoka. Voller Stolz pr√§sentiert auch Trainer Nagiba die Ergebnislisten, bei denen sich der ATSV Tirschenreuth neben gro√üen Judo Hochburgen wie z. B. TSV Gro√ühadern oder TSV Abensberg einreiht.

Interessierte Kinder können sich jederzeit unter der eMail Adresse info@dojo-tirschenreuth.de melden. Ein Schnuppertraining ist nach Absprache jederzeit möglich.

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)
pic
schliessen
Letztes Training vor den Sommerferien (24. Juli)
08.07.2019
Auch in diesem Jahr möchten wir das letzte Training vor den Sommerferien am Fischhofpark-Gelände stattfinden lassen.
Termin hierf√ľr ist der 24. Juli 2019. Bitte Turnschuhe mitbringen!
Trainingszeiten wie gehabt von 18:00 bis 19:30 Uhr (Kinder) und 19:30 bis 21:00 Uhr (Erwachsene, BJJ, Kickboxen, Judo).

Sollte das Training auf Grund der Witterung nicht draußen stattfinden können, trainieren wir ganz normal im Dojo!

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)